[BLOGPARADE] HAVE A BREAK - TIPPS FÜR ACHTSAMKEIT IM ALLTAG - UE30BLOGGER AND FRIENDS



Wusch die Woche ist schon wieder vorbei, im Job jeder Tag chaotisch , jeder möchte was von einen. Und nach Hause kommen, da wartet die Wäsche , der Kühlschrank ist leer und die Wohnung sieht  wieder ue30blogger Monatsaktion Februar 2019 - Have a breakaus. Nebenbei Klingelt das Handy………. ach  und auf Instagramm kann ich ja auch schnell gucken. Und in den Nachrichten kommt eine Katastrophen Meldung nach der anderen .

Mach mal eine Pause!

Jetzt könnte ich Euch erzählen, das es einen tollen Tee gibt, den ihr mit einem bestimmten Ritual  aufbrühen müsst, während ihr  wartet das der Tee  fertig ist, bestimmte Atmungen  macht und euren Körper spürt 

Aber  das ist nicht meins . Es geht darum  einfach mal den Alltag  links liegen lassen und etwas für sich selber tun.

Das ist nach einen hektischen Arbeitstag für mich , manchmal irgendeine Serie zu schauen und dabei zu stricken , Das Handy und den Alltag links liegen lassen.

Bei schönen Wetter nach der Arbeit einen Kaffee trinken gehn.
Oder bei einen schönen Wetter einfach den Foto zu schnappen und irgendwo spazieren gehn. letztes Jahr habe ich eine Stadtführung  in der eigenen Stadt gehabt .Das war  super.

Ein Sonntagsritual machen, einen Zeit lang habe ich vor den Spätdienst am Sonntag  lecker alleine gefrühstückt in der Stadt.Nur weil ich Sonntags arbeite, kann ich  es mir trotzdem gut gehn lassen.Am Mittwoch habe ich das nach dem Arztbesuch auch gemacht,

Oder den ganzen Tag im Schlafanzug mi einem Buch zu verbringen, was gibt es entspannendes.

Wichtig ist das man sich aus dem ganzen HamsterRad herauszieht , den   so wichtig das ohne einen alles zusammenbricht kann man gar nicht sein.. Aber nur wenn es einen Gut geht , und der Akku vollgeladen ist , kann man wieder funktionieren.

Also Danke das ihr meinen Post gelesen habt, aber jetzt macht die Kiste aus und geniest den Tag.

Mehr über Achtsamkeit  bei ue30blogger

Nachtrag: Den Post habe ich vorbereitet , aber gestern ist mir zu dem Thema noch etwas eingefallen, als ich  auf den Bus gewartet habe. Wenn man wie ich auf den öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen ist , kann  es passieren , das der Bus oder früher bei mir die Bahn, grade wenn man nach Hause will hat meistens irgend etwas Verspätung ..... und  jetzt kann man sich nerven und  über  alle schimpfen, wie die zwei alten Männer . Oder  aber........ ich habe ich in die Sonne gestellt, und Leute beobachtet. Ok es fällt mir auch nicht immer leicht.  

Kommentare

  1. Nein, ein Rezept oder einen tollen Tee gibt es nicht, jeder muss sich selbst seine Pausen schaffen, die ihm gut tun. Wichtig ist einfach, auf sich selbst zu achten. So wie Du, wenn Du in der Sonne auf den Bus wartest und entspannt damit umgehst. Das sind die kleinen, feinen "Achtsamkeitsmomente", finde ich.
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das empfinde ich auch so. Hoffe du hast auch deine Momente der Achtsamkeit. LG Carlinda

      Löschen
  2. Danke :-) Ich macht die Kiste jetzt tatsächlich aus und gehe raus in die Sonne! Das ist so ein herrlicher Tag da draußen, der muss genossen werden.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  3. Es ist schön, dass du für dich einen Weg gefunden hast aus dem Hamsterrad zu entfliehen. Ich machen das gerne mir einen Tee zu machen, ich mag es an den Teemischungen zu riechen. Stricken ist auch für mich eine Möglichkeit.
    Einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Bo

    AntwortenLöschen
  4. Ich musste gerade herzlich lachen. Bei mir funktioniert das Tee Brühen optimal. Allein das warme von innen ist schon toll. Aber prima ist ja am Leben, dass die Menschen und somit auch die Dinge die ihnen gut tun so bunt und verschieden sind :)
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann geniese deinen Tee weiter , es ist ja für jeden etwas anderes . LG Carlinda

      Löschen
  5. :-) Liebe Carlinda,
    Du scheinst ja auch ein echt hektisches Leben zu haben. Wie schön, wenn Du Handy & Co ausstellen und auch die Bus-Verspätung zu einem kleinen Sonnenbad nutzen kannst.
    Mir gefallen Sonntage im Schlafanzug mit einem Buch in der Hand auch sehr gut!
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Claudia :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es ein bisschen überspitzt dargestellt ;). Aber es gibt so Tage ...... Aber Tage im Schlafanzug mit Buch gleichen das dann wieder aus

      Löschen
  6. So ein hektisches Leben habe ich nicht mehr, Gott sei Dank! Das habe ich alles hinter mir und jetzt kann ich einfach schon mehr das Leben genießen! Morgen kommt erst noch....
    Danke mal wieder für diesen tollen Beitrag!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ich sehe, wir haben sehr viel gemeinsam, liebe Carlinda ;-) Dieser Text hätte genau so gut von mir stammen können. Es sind die kleinen Dinge im Alltag, die glücklich machen. Und die sollte man sich unbedingt beibehalten und zu schätzen wissen.

    Liebe Grüße,
    Nina von 30rockt!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankes, schön das es nicht nur mir so geht.Manchmal ist es schwer die kleinen dinge zu schätzen.

      Löschen
  8. Erzwungene Auszeiten bewußt zu geniessen statt zu meckern oder jammern, da bin ich dabei :)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön, manchmal muss man sich was gönnen ;)

      Löschen
  9. Da stimme ich dir voll und ganz so, manchmal sind es schon die kleinen Dinge und Pausen aus dem Alltag, die uns ungemein helfen. Schön das du mitgemacht hast!

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen. Manchmal hilft es einen etwas bewusst zu machen , was man selbstverständlich macht und lernt es zu schätzen .

      Löschen
  10. So ein Mist, scheinbar ist mein erster Kommentar hier nicht durchgegangen. Ich finde es gut, dass Du Dir ein schönes Frühstück oder Spaß am Stricken ohne schlechtes Gewissen gönnen kannst. BG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade das der erste Kommentar nicht durch gegangen ist. Viel Spass beim geniesen

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen.

Beliebte Posts