Wochenrückblick 38 /18

genug gejammert…. die Woche  war ich in einem Tief. Aber es hat auch etwas gutes , Ich weiß das  ich die richtige Entscheidung getroffen habe. Und damit ich aus dem Tief rauskomme, habe ich nächste Woche  und am Wochenende  ein paar Termine mit Freunden gemacht.
  • Gearbeitet:  die letzten Tage bzw. Nächte
  • Gesehen: kennt ihr das man will eigentlich nur ein Folge sehn und plötzlich ist  man  bei Staffel 3in  UnReal geht es darum, was hinter dem Format der Bachelor  steckt, natürlich ziemlich überspitzt , aber lustig zum anschauen.
  • Gelesen:  ich hatte nicht wirklich den Kopf dafür Zeitrausch aber ich bin trotzdem nicht in das Buch rein gekommen .
  • Gestrickt: nx, aber jetzt muss ich nich beeilen , ich will ja bei einem KAL mitmachen
  • Genäht: ich habe wieder angefangen, 2 Täschchen sidn schon fertig , und das nächste Projekt liegt auch schon da 
  • gesportelt : 2x, gegen Selbstmitleid hilft es ganz gut   ein paar Gewichte um die Gegend zu schmeissen,
  • Gekauft: musste ich ja , für den KAL 
  • Gewesen: morgen zum Theaterauftakt 

verlinkt bei
samstagsplausch

Kommentare

  1. Oh ja, Serien sind was Tolles. Es dauert nicht zu lange, und wenn man findet, heute darf's ein bisschen länger sein, geht es noch weiter. :-) Ich habe auch so meine Lieblingssendungen. Bald kommt wieder eine nächste Staffel Chicago Fire in den Verkauf. Liebe Grüsse von mir

    AntwortenLöschen
  2. Serien sind nicht meins, da kann ich nicht mitreden. Aber Ablenkung beim Handarbeiten finde ich auch immer schön.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Ja leider gibt es solche Tiefs. Ich denke die hat jeder mal. Man muss versuchen da auch wieder heraus zu kommen. Sport ist da ganz gut oder aber auch nähen und stricken. Manche Serien gefallen mir, aber eigentlich ist das nicht mein Ding. Hab ein schönes Wochenende. Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Es gibt Serien die gefallen mir auch, besonders jetzt wenn die Tage wieder kürzer werden, kann ich daneben gut handarbeiten.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  5. Ich hoffe dass es dir bald besser geht.
    Tiefs sind immer blöd, wirhaben sie alle mal. Und ich freue mich, dass du anscheinend die richtige Entscheidung getroffen hast und es wieder besser wird. Das ist doch das wichtigste, auch wenn solche Entscheidungen manchmal schwer sind, si zu treffen.

    schau dir gerne meinen BLOG an und mein Instagram-Profil

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen.

Beliebte Posts