Der Hobbit

Heute waren wir im Kino um den Film in 3D zusehn , (ich mag ja 3D nicht so sehr)
Aber in den Kritiken  sie ich gelesen habe steht überall 3D ist Spitze.
Martin Freeman ist mir ja schon aus der Serie Sherlock bekannt. und da finde ich ihn gut.Und ich fand ihn als Bilbo einfach spitze.
                                                              Den Hobbit habe ich vor über 20 Jahren gelesen und dann vor ein paar Jahren als Hörbuch gehört, das ist immer besser wenn man ein bisschen Abstand hat vom gelesene zum gesehenen .                           Also an ein paar Sachen konnte ich mich nicht erinnern und die Jungs die das Hörbuch fast auswendig kennen , wussten auch nicht alles.

Die drei Stundne sind wie im Flug vergangen, und ich fand den GEsang der Zwerge sogar gut.
 
Nach den Film bin ich ein Fan von den Zwergen , weil jeder  ein Original ist undauch Zwerge können  sexy sein .
 
Das mit den 3D war auch super, Vorsicht wenn ihr schaut,bei  Steinen und brennnebde Zapfen.
 
Der Satz des Tages war wie schmecken Hobbits,  sind die lecker ? ?? ?
 
Selbst die Trolle waren total super, ich hätte gern einen Kleinen  zu Weihnachten. ;)  Ich werde mir den Film  vielleicht nochmal normal anschauen , damit ich mehr von den Details mitkriegt .
Schade das man jetzt  ein Jahr warten muss.
 
 
Nahctrag : Für mehr Informatione und verschiedenenMeinungen zu den Film könnt ihr in diesen Fred lesen

Kommentare

  1. Oh, ja in den Hobbit möchte ich auch gehen. Das Buch lese ich aber vorher auch nicht nochmal. Mich enttäuscht das immer so, wenn zu viel von der GEschichte verändert wird. Was mich auch ein bisschen stört ist, dass sie aus einem Buch 3 Filme machen müssen. :(
    Bin aber trotzdem schon sehr gespannt.
    LG von

    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. ich kann dne Film nur empfehlen , die drei Stunden sind wie im Flug vergangen

    lg carlinda

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben auch vor ihn zu sehen, aber bestimmt nicht in 3D. Ich hasse das. Und wenn ich ehrlich bin finde ich auch ätzend, dass Peter Jackson daraus drei Teile gemacht hat.

    Na ja... hilft ja alles nix. Schön, dass es Euch gefallen hat.

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich war am Samstag mit meiner Familie drin. Und entgegen meiner Meinung, dass 3D total überbewertet wird... dann doch in 3D.
    Und was soll ich sagen? Ich war/bin total begeistert! Vom Film. Von den Schauspielern. Von der Liebe zum Detail (wobei ich auch der Meinung bin, dass 2 Teile schon seeeehr ausreichend wären). Von den tollen Effekten.

    Einen kleinen Abstrich mach ich, weil die Story künstlich mit Action vollgepackt wurde. Passt zur Geschichte, macht es "rund"... aber weicht eben auch vom Buch ab. Ich meine... wenn man die Zwergenlieder sogar umsetzt ;)

    LG vom Schäfchen

    AntwortenLöschen
  5. @Manu auch wenn ich gegen 3D bin , würde ich es bei diesen Film empfehlen. .. . .

    @Schäfchen ja so empfinde ichauhc

    lg carlinda

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen.

Beliebte Posts