Kühlfach zu vermieten





Eine Hitzewelle rollt über Köln. Die Leute sterben wie die Fliegen und die Stadt weiß nicht mehr, wohin mit den Leichen. Da hat der profitgierige neue Leiter des Rechtsmedizinischen Instituts eine folgenschwere Idee: Er will Kühlfächer an Bestattungsunternehmen vermieten. Ab sofort hält das Chaos Einzug in die sonst so geordnete Welt von Rechtsmediziner Dr. Martin Gänsewein: Unbefugte gehen am RMI ein und aus, Leichen oder Teile von ihnen verschwinden und dubiose Obduktionsbefunde bei anonymen Toten häufen sich. Daher beauftragt Martin den prollig-nervigen Geist Pascha, der Sache auf den Grund zu gehen. Das passt dem gerade gar nicht, wo er doch auf Liebespfaden wandelt ...



Pascha ist wieder da, und er ist verliebt. Aber natürlich  merkt seien Angebetete nix von Ihm . Und Martin will mit seiner Freundin zusammenziehen, natürlich ohne Pascha. In einen Rutsch durchgelesen und herzlich gelacht,. genau das Richtige für  so trübe Tage .


Kommentare

Beliebte Posts