Entschleunigung

Ja , der neue Trend geht zur Entschleunigung. Finde ich ja auch gut,nach den Stress in der Arbeit, sollte man nicht in der Freizeit auch nicht noch  Hektik und Stress  produzieren . Man muss auchnicht überall und immer  erreichbar sein.



Aber  das 14-jährige Monster  hat die Entschleunigung zur Perfektion  gebracht. Kinderzimmer aufräumen  dauert, weil man muss sich zwischendurch hinlegen. Einkaufen gehn. .. . . ja mach ich , aber  erst um 5 will noch schnell die Serie  anschauen. 5 Uhr . . .. .  ja ich muss noch was trinken, und dann muss ich noch aufs Klo, leider habe ich die Fernsehzeitung vorher nicht  rausgenommen. Und jetzt . .. 

nein er geht noch nicht , muss ja  doch noch mal trinken, seinen kleinen Bruder frage , ob der nicht doch für ihn einkaufen geht oder ihn begleitet.

bin ich in der zeit ruhig und gelassen ? nein

Nach den  x.- mal reden , kommt dann   mach doch keine Hektik ich geh ja noch . hetzt mich doch nicht .

Entschleunigung ist  was gutes . . . .aber nix für mich

mehr davon bei Dani


LG Carlinda

Kommentare

  1. Boah... da könnte ich auch nicht ruhig bleiben. Ich neige ja dann dazu recht laut zu werden. Leider schalten die Kids dann auf Durchzug. Logisch... sie kennen es ja schon seit Jahren...

    LG

    AntwortenLöschen
  2. @MAnu schön das es anderen auch so geht , ich komm mir dann immer wie rumpelstilzchen vor.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen.

Beliebte Posts