Kopfkino …… auf den Nadeln


Der VORTEIL von Kauf Klamotten ist ja man probiert und weiß sofort , ob es passt  und einen steht. Bei Sachen die man selber macht…. muss man den Kopf vertrauen. Der Vorteil von ravelry ist ja man kann stöbern , wie es bei anderen aussieht. Mein Problem ist meistens , das es wenn es fertig ist , manchmal anders aussieht als ich es mir Kopf  gedacht habe, auch wenn es Spaß gemacht hat , bis die Sache fertig  geworden ist.

Irgendwann weiß man , welche Farben einen stehen, welche Klamotten. Ich bin beim einkaufen von Anziehsachen  furchtbar….nicht so wie Ihr denkt.Die meisten Sachen kaufe ich , wenn ich vor den Spätdienst schnell durch die Einkaufsstraße  lauf. Ja es gibt Leute die  können stundenlang  durch die Stadt bummeln, ohne Ziel und eine Idee . meistens habe ich  vorher schon im Kopf was ich brauche. wenn ich in den ersten zwei Läden  nix finde, war es das an dem Tag. Wenn ich was  probiere , überlege ich dabei , womit kann ich das kombinieren. Es sollte zu unterschiedlichen  Sachen passen. 
Was ich  gerade probiere , ist ein anderes Farbschema zu finden. Die letzten Jahrzehnte  war es eher Schwarz, Blautöne,Schwarz , fast alle  Grüntöne ach und Schwarz .Ich  habe  jetzt weiße Sachen…., das mit den Kleckern muss ich dann wohl sein lassen .
Die Ideen für die Sahen  nehmen  ich  von Leuten , die ich kenne, von Blogs und natürlich von Instagram  oder ravelry .
Bei ravelry und instagramm ist mir der Girlfriendscardigan  über den Weg gelaufen, ich bin  ewig um die Anleitung  rum geschlichen . brauchst du ? brauchst du nicht ? Steht dir ? Sieht kacke aus bei dir ??
Tja und zu Ostern hab ich dann aufgegeben. jetzt stricke ich mir eine Frühlingsjacke .Damit man das siecht und da ich ja etwas , ok etwas mehr , älter bin, fange ich langsam mit den Pastelltönen an . Also ein leichtes Rosa . Drops Alpaca  damit es puschelig wird.

Was ich dazu anzieh hab  ich schon im Kopf, aber ob es funktioniert  weiß ich noch nicht.
verlinkt bei
aufdennadeln
gehäkeltesundgestricktes
liebste-maschen

Kommentare

  1. Ja, so eine Girlfriendscardigan... um die schleich ich auch herum... Drops Alpaka hört sich gut an, und zartrosa auch! Meine würde dann wohl eher aus 6fach-Sockenwolle in jeansblau... Aber zuerst muss mein Breathing Space fertig werden. Hast Du schon angeschlagen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist der Anschlag, ... bin mal auf deine Version gespannt. Blau ist ja eigentlich auch meine Farbe. Viel Spass beim stricken . lg carlinda

      Löschen
    2. Oh ja, diesen Cardigan möchte ich mir auch unbedingt noch stricken. Wolle und Anleitung liegen schon hier, ich muss nur noch die Zeit dafür finden :-)
      Ich habe übrigens Baby Alpaka von Drops dafür gewählt ;-)

      Liebe Grüße
      Iris

      Löschen
    3. Dann stricken wir mal um die Wette ;)) . Viel Spass beim stricken.carlinda

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen.

******************************************************************************** ♥Danke für deinen Kommentar!♥ Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen.


*****************************************************************************