Freitag, 7. Juli 2017

Mogeln für Fortgeschrittene


Die farbe passt nicht ganz 
20170507_151737_mediumIch liebe  ja stricken , ein bisschen mit Muster, aber dann einfache nur stricken. Lieber Rechte als linke Maschen. Und wenn eine Masche  zuviel ist , schnell zusammenstricken  .Und wenn  ich eine Masche vergessen habe, schnell eine Masche dazu mogeln. Ich bin da sehr pragmatisch. Aber der Rand von der Sandbank  aht mich zur Verzweiflung gebracht. Entweder vorher gefühlt  2 Stunden rechnen. Und ich mag Mathe  aber beim stricken  mag ich es nicht . Oder alles Verdoppeln , dann zählen. Und alle 66 Maschen einen Markierer. Und dann ein Muster was nicht auf den ersten Blick logisch ist  einbauen. …………     
ein bisschen Dunkler ist die farbe
Ich habe  erstmal alles Verdoppelt, dann beim Muster einbasteln irgendwie  gescheitert, also anders gemacht , Rand verdoppelt , dann 2 Maschen rechts 2 Maschen links gestrickt Und dann gezählt 40 Maschen rechts oder links, und dann markiert, und dann das Muster rein gefrimmelt. Mal Maschen zusammen gestrickt, mal welche zugenommen. Nach gefühlten 3 tagen stricken ist das Muster jetzt drin .
Und jetzt kann ich ganz entspannt weiter stricken und ne Serie schauen . Und das Tuch wird endlich fertig .

auf zwei Seilen , da es soviel Maschen sind 

Verlinkt bei auf den nadeln juni

1 Kommentar:

  1. Sorry, aber ich verstehe nur Bahnhof. *grins*
    Rechts, links, zusammenfrimmeln, markiert, einbasteln, verdoppeln???
    Ich oute mich jetzt mal als Unkundige. Ich kann wohl auch stricken, aber das darf nicht zu kompliziert werden.

    Auf das fertige Tuch bin ich auf jeden Fall gespannt.

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar.

Bitte beachte, dass Beleidigungen und Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. ☺

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...