Ein Ausflug in die Vergangenheit

Vorletztes Wochenende war ich am Ammersee mit meiner Freundin . Wir waren da bei einen wunderschönen Gospelkonzert, und haben Leute getroffen die wir lange nicht mehr gesehn haben. Den wir haben dort beide eine Zeit lang gelebt.
Nun ja ich hba da nur 10 Jahre gelebt bevor ich in die Bronx oder nach Kelinistambul gezogen bin.










Es ist schön da im Sommer.  Keine Frage . Aber da Leben möchte ich nicht. Angefangen das man ein Auto  braucht und jeden  Weg  fahren muss.  In der Stadt  ist man schnell wo , und wenn nicht fährt man mit der Straba oder dem Bus . Und die Jung müsste ich da überall hinbringen und abholen. Was für den Kleinen die Katastrophe wäre, weil er gern unabhängig ist und stravanzt.Dann ist es imSommer voll von Touris und im Winter tote Hose. Mal schnell ins Kino ??? Im Winter  muss ich erst die Einfahrt freischaufeln .

Tja und öfters ins Wasser bin ich auch nicht gegangen , ich mag lieber ein Schwimmbad wenn ich den Untergrund seh.
Es war schön da zusein , aber es war auch schön wieder nach Hause zu kommen .

******************************************************************************** ♥Danke für deinen Kommentar!♥ Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen.


*****************************************************************************