Sommergestrick

Temp_small2Es ist warm naja eigentlich Heiß, und im Sommer ist ja bei mir eher ne Strickpause. Aber wenn man Serien schaut ist es  ganz gut wenn man was in den Händen hat, bevor  die Süßigkeiten  sich in den Händen  befinden und später auf den Hüften Eye rolling smile.  Die Sandbank entwickelt sich grade zum Frustprojekt , aber zum Glück  hab ich ja noch mehr Sachen auf den Nadeln , die Fertig werden wollen. Bei Fadenstille gibt es schöne Sachen zum Stricken, Die Lavinia habe ich gern gestrickt . Vor 2 Jahren wollte ich den damals neuen Pullover Rose of Jericho stricken , so als Sommerpullover,und ich hatte noch von der Lieblingsstrickjacke über. JA die Wolle ist voller Polytierchen , aber das hat den Vorteil, man kann sie eigentlich  gleich anziehen wenn sie aus der Waschmaschine kommt. Vor allem wenn man wie ich  mit weißen Anziehsachen das Talent hat irgendwelche Sachen zu verschütten. Nachdem der Pulli jetzt  ewig in der Ecke liegen musste , arbeite ich an den Ärmeln. Ich werde dreiviertel lange Ärmel machen , da der Kragen meiner Meinung sich nicht mit kurzen Ärmeln verträgt. Und da ich weiß was ich dazu anziehen möcht …. geht es jetzt vielleicht ratzfatz.




Verlinkt bei
auf den Nadeln im Juni
Creadienstag 
handmadetuersday

******************************************************************************** ♥Danke für deinen Kommentar!♥ Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen.


*****************************************************************************