Dienstag, 7. Februar 2017

Zweierlei Mass

Ich habe eine Kollegin, die ziemlich oft krank ist, vor allen wegen ihrer Jungs, die sind 12 und 16 . Naja  das man  sich  um sein krankes Kind  kümmert ist ok,
Aber vielleicht habe ich meine Jungs  anders erzogen, die mussten immer in die Schule,und waren kaum  krank, und wenn sie krank waren war ich  nur eine Tag  krank, und dann haben die Jungs sich selber gekümmert. War ihnen auch lieber so.

Am Donnerstag war Prinz Charming krank, er ist als ich mich zur Frühschicht zum Klo gestürmt......

Nachdem er glaubhaft versichert hat ,nicht schwanger zu sein haben wir ausgemacht das er  selbst um sieben entscheiden muss ob er zu hause bleibt , nur das er dann bescheid sagt.

Da er im zweiten Lehrjahr ist , braucht er  einen Krankenschein.

ich bin in die Arbeit gegangen, bei uns in der Arbeit ist auch gerade ne Krankheitswelle , deswegen hatte ich Dienst, obwohl ich frei hatte  (gutes Deutsch)

In der Arbeit habe ich dann gesagt, das ich  früher gehen will, da mein Kind krank ist  und ich mit ihm zum Doc gehn will.

Da wurde ich , so habe ich mich gefühlt ,abgewatscht. >er ist doch schon gross, wieso ich da mit will.< Klar ist er gross, aber  er hätte nur für einen Tag  gebeten, und nicht für zwei ……., den er wäre brav wie er ist am Freitag in die Arbeit gegangen. und so hatte er das Wochenende  zu auskurieren, was im nach hinein  ganz  gut war. Und er hätte nicht nach Medikamenten  gefragt.

Ich bitte  ja nicht oft um eine Sonderbehandlung , aber wenn dann möchte ich gern das das akzeptiert wird.
Aber vielleicht sollte ich mehr auf Drama machen.

Kommentare:

  1. Drama hilft, das weiß ich aus Erfahrung. Die Kollegen, die am lautesten weinen, bekommen immer die Vorzugsbehandlung. Nur damit sie wieder ruhig sind, und Chef seine Ruhe hat. Ich hoffe, Du konntest mit Prinz Ch. trotzdem zum Arzt. Ich wünsch ihm gute Besserung.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Danke ihm gehts wieder besser. leider liegt mir das mit dem Drama nicht.
    lg carlinda

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry ausversehen den falschen Knopf gedrückt , ich weiss das sie das recht auf krank hat, aber es war mein freier Tag und ich bin eingesprungen, was nicht meine Pflicht sondern mein guter wille ist, und das was ich eher gegangen wäre, hätte ich nicht gut geschrieben bekommen.
      das hat mich gestört.

      Löschen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar.

Bitte beachte, dass Beleidigungen und Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. ☺

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...