Posts

Es werden Posts vom Januar, 2017 angezeigt.

Berieselung mit Duft

Bild
Jeder kennt das , man riecht etwas und es  kommt eine bestimmte Erinnerung  hoch. (bei  mir ist es zum Beispiel der Duft von Kartoffeln mit Bohnen und Braten, das erinnert  mich an die Sonntage meiner Oma )
Ode an kann jemanden nicht riechen. , oder  aber  man bekommt von einen bestimmten Duft Kopfschmerzen.
Im Jahr 2014 gab es dafür sogar einen  Nobelpreis.
Ich mag  nicht so viele Düfte, am liebsten gar keine. der Alptraum ist eine Duftkerze mit  Zimt und  dann gibt es dazu Bratwurst……. guten Appetit .
Aber Düfte können beruhigen und entspannen, genauso wie licht beruhigt. Im Kindergarten vom Grossen gab es eine Lavalampe , die sah toll aus. Kerzenlicht wirkt gemütlich, da will man nur entspannen.
  Warum das nicht verbinden. bei Amazon gibt es tausende Duftlampen….. oder aber  ihr geht in ein Geschäft von z. Bsp. Primavera.
Was ich bei dieser gut finde , sie lässt sich super einfach saubermachen. Man kann sie einstellen wie lange sie  laufen soll , aber sie geht auch  us wenn kei…

Noch ein neues Projekt fürs neue Jahr

Jetzt hat sie schon zwei Projekte und jetzt fängt sie noch ein an , hat  sie Langeweile oder  nix zu tun  ??? Schafft sie das ??
Aber dieses Projekt hat schon letztes Jahr angefangen.Aber dafür muss ich  ein bisschen ausholen.
Ich bin seit diesen Jahr 30 … ja  genausolang Krankenschwester, naja mit Ausbildung.  Als die Kinder klein waren habe ich  andere Sachen  ausprobiert, weil Schichtdienst und alleinerziehend, das klappt nicht. Aber die anderen Sachen lagen mir nicht, ich kann halt nur Scheisse putzen ; ) und Kaffee trinken .
Letztes Jahr  hatte ich eine Zusatzausbildung für Palliativ Care gemacht. So komisch wie es vielleicht klingt , aber das macht mir Spass mit sterbenden Menschen umgehn.
Ich habe im letzten Jahr  ziemlich viele Inputs bekommen. Und ich möchte ein paar davon machen, oder noch weiter lernen.  Mein Chef hat mir in manchen Sachen freie Hand gelassen.
Ich weiss nicht ob  es Euch interessiert  und ob es ein Thema  für      den Blog ist.Ich habe lange überlegt, aber i…

Wochenrückblick 4

Bild
Gearbeitet:  mehr als geplant Gesehen:  ein bisschen Ich bin ein Star holt mich hier raus,                        ich bin ja für Hanka oder Marc Gelesen:  die Woche habe ich mich irgendwie durch die Bücher  gefressen,  die Kälte macht mir zu schaffen …… an meinen freien Tagen hatte ich keine Lust  etwas zu machen.Die fabelhaften Schwestern der Familie CookeUnsere Welt läuft wie geschmiert, und das Elend der Tiere  hat damit zu tun . Die Leute wissen  das auch, haben aber nichts dagegen , solange sie damit nicht  konfrontiert werden. Sie sind sogar  empört, wenn sie nicht mehr  wegschauen können, aber sie hassen denjenigen , der sie zwingt hinzuschauen.   zitat Am Anfang  habe ich es gelesen ohne das es mich gepackt  hätte, aber nach der Hälfte hat es mich zum nachdenken gebracht . Morgen kommt ein neuer Himmeldas habe ich an einen Nachmittag durchgelesen, ein richtiger Schmöker mit TaschentuchalarmInsomnia auch ein Schmöker sind die Bücher von  Jilliane Hoffmann , für dieses hatte ic…

Nur 2 Bobbel Wolle

Bild
Es ist kalt draussen, das richtige Wetter um sich einzukuscheln,  Filme anzusehn und dabei Tee zu trinken.  Und ....die Stricknadeln rauszuholen. 
Wenn das neue Jahr anfängt, hat man ja  viele neue Vorsätze und jetzt drei Wochen später???

Die Arbeit war stressig, und ich habe gefroren, da sind die Vorsätze auf Eis gelegt. ;)
 Ich habe im Januar ein Uvo aufgetrennt und was neues angefangen. neues-jahr-neues-gluck......
Und jetzt drei Wochen später bin ich fertig.
Das Tuch zu stricken war kurzweilig, und hat Spass gemacht. Genau die richtige Mischung von nicht zu anstrengend aber nicht zu langweilig. Vertices Unite lässt sich super leicht stricken, auch wenn ich ein bisschen Murks gemacht habe,, was aber  eher an mir gelegen  hat. Ich habe die Kleine Grösse gestrickt, weil ich Angst hatte das  die Wolle  nicht reicht.
Aber das Tuch werde ich nochmal in Gross stricken, vielleicht sollte ich mehr Tücher stricken.

Irgendwie habe ich zur Zeit Pech mit der Wolle , der rote Zauberball hat abge…

Wochenrückblick 3

Gearbeitet: mehr als geplant , bei uns gebt es grade viele krankeGesehen:Das Sacher hatte ich mir anders vorgestellt, aber es war gut                                  dschungelcamp-2017  es ist nicht so langweilig wie letztes JahrGelesen:Fingerhut Sommer    wie immer lustig zum lesen, ich warte schon auf den nächsten BandDie Menschen die es nicht verdienen ich mag ja Sebastian Bergmann, und der fall ist irgendwie ja immer Nebensache, bin mal gespannt wie es weiter geht

Ursula Poznanski Stimmen obwohl die anderen Bände shcon länger her sind , bin ich schnell wieder reingekommen,  ziemlich spannend  zu lesen Gestrickt:  ziemlich viel, das Tuch ist fertig, es hat Spass gemachtGeärgert: in der ArbeitGefreut: das wir drei so ein gutes Team sind

Eigentlich. ...

Bild
.......waren andere Sachen geplant.  Aber es ist ganz schön kalt draußen. Aber mir wurde ein freier Tag gestrichen. Aber ich bin  so müde.
Das sind alles gute Gründe,um sich vor die Glotze zu setzen  und zu stricken.  Da habe ich auch was nützliches gemacht 😄Da hab ich nicht nur gefaulenzt. Das Tuch muss ja fertig werden.

Wochenrückblick 2

der Alltag hat uns wieder , die Schule  hat angefangen und das normale Chaos ist wieder  da
Gearbeitet:    soviel wie geplant, obwohl es schon wieder  Kranke gibt Gesehen: 100 Code  ich schaue ja gern Serien in einen Rutsch durch ,                                                    deswegen schau ich sie erst später als im fernsehen .                                                               Die Serie ist superspannend , auch wenn das Ende offen ist.                                                                 
Michael Nyqvist ist immer  toll anzusehen.                                                                                           
Dominic_Monaghan ist natürlich auch Schnuckelchen.
Gelesen:Book of Lies   klang  besser, irgendetwas hat mir geflehlt, die Liebesgeschichte war mir zu glatt.Die Schattenbucht   Psychothriller, es wird auf zwei Zeitebenen erzählt , was es noch spannender machen.

Die Brückenbauer   meine freundn hat mir von diesen Buch erzählt, also habe ich es …

Zwölf von 12 im Januar

Bild
Heute ist 12 von zwölf, keine Ahnung ob ich es schaffe  genug Bilder zu machen. Ich habe  lange Frühschicht,d.h. früh raus und spät nach Hause. Im Winter  bedeutet das auch im dunklen gehn und wenn ich Pech habe  im dunkeln wieder zukommen .                                                                                                                         Bei Frühdienst geht mehr als ein Wecker, jede Zeit bedeutet bis dahin  muss ich das gemacht haben, wenn ich vorher fertig bin kann ich trödeln, ansonsten bisschen  schneller machen.  Um 5.07 Uhr muss ich schon Jacke und Schuhe haben, wenn ich da schon draussen bin, kann ich mit der Straba fahren, ansonsten  mit den Bus.



Aber erstmal Kaffee in der früh, ohne geht gar nix.   Und dann ein bisschen Spachtelmasse fürs Gesicht,  die Nacht war arg kurz. ich musste auf den Kleine warten ....stöhn. Dafür bin ich heut die einzige die so zeitig aufsteht,  da kann ich bisschen mehr Zeit im Bad verbringen .

Sogar die Strassen sind um die U…

6 Köpfe 12 Blöcke / Noch ein Jahresprojekt

Bild
Noch ein Projekt für dieses Jahr, ganz schön mutig.   Bei greenfietsen startete Anfang Januar ein Quilt-Along . Ende Dezember hat sie darüber berichtet,sie und andere . Die Bilder die ich gesehn habe sind schon toll.

Vor zwei Jahren habe ich einen genäht aus Jellyrolls.
Ein angefangener  liegt hei auch noch rum. Aber  mehr traue ich  mich nicht.
Also habe ich überlegt,  bei mir ist das mit den nähen  ja eher so wie ich lust habe, oder Zeit  und durch meine chaotische Dienstzeiten ist es schwierig  zu planen , und meistens wenn ich mir Sachen vornehme,  kommt von der Arbeit noch zusätzlich nocj Stress.



Aber in einen Monat einen  Block zu nähen , das ist etwas was ich realistisch schaffen kann. Und da ich  dieses Jahr mehr nähen will , passte das  ganz gut .  Ich werde vielleicht nicht jeden Monat einen Block schaffen,  aber  ich kann dann schnell aufholen.



Bestellt habe ich mir diese Fatquater ...

er ist grün und blau lastig,  aber das sind   hier  unsere Farben.

Ich freu mich schon auf…

Wochenrückblick 1

Das Jahr hat  gerade angefangen, ich werde weiter den Wochenrückblick machen das hat sich ganz gut bewährt. Irgendwie ist man noch im Chillmodus , auch wenn der  Alltag langsam  wieder anklopft 
Gearbeitet:  gearbeitet wie geplant, Prinz Charming musste auch  arbeiten,                                           da haben wir unser Leid gegenseitig geklagt,                                                                                   er hatte einmal Pech mit den Zug,                                                                                                    bis jetzt gab es  noch keins des erwarteten  Winterchaosgefroren :  am Mittwoch mehr, weil der Wind so furchtbar war,                                                          jetzt wo es kälter ist geht es wieder, ich gehör ja zu den Leuten die kälte und Schnee gut finden Gesehen:   Sing  Ich war am 1. Januar  mit den grosen Kleinen im KIno,                                        der Film war super, auch eins der Dinge die …

Zum neuen Jahr eine Challenge

Bild
Ich blogge schon seit Jahren, und freue mich über jeden Kommentar . Auch wenn ich dann immer denke .. uups die lesen mich. Mich freue und gleichzeitig erschrecke.

Ich bin  auch wenn es anders rüber kommt , ein sehr schüchterner Mensch. Ich beobachte lieber  . Mein Lieblingsplatz in eine Cafe oder Bar ist meistens in der Ecke wo ich alle Leute sehe.
Das mit der Schüchternheit   ist schon seit Ewigkeit ein Thema bei mir was ich ändern will. Ich probiere viel neues aus, bin aber keiner der die Leute einfach so anspricht. Ich  bin schon lockerer geworden.... aber ein Showmaster werde ich nie.

Ich lese  ja meistens still in  vielen Blogs mit , sehr selten schreibe ich einen Kommentar.
Aber  ich weiss ja selber wie man sich über einen Kommentar freut .
Bei kumosbuchwolke habe ich  von dieser Challenge gelesen , und nicht gleich  weg geschoben..... sondern   mir gemerkt ............ und dann hat es gearbeitet .......und jetzt habe ich mich kurzentschlossen  angemeldet.
SO und da werde ich …

Der lila Hut

Bild
Schöne FrauenSie ist 5 Jahre alt: Sie schaut sich im Spiegel an und sieht eine Königin.
Sie ist 10: Sie schaut sich an und sieht Aschenbrödel oder Dornröschen.
Sie ist 15: Sie schaut sich an und sieht Aschenbrödel, Dornröschen, eine Schauspielerin oder, wenn es einer ihrer schlechten Tage ist, sieht sich dick, hässlich, voller Pickel und sagt: “Mama, so kann ich unmöglich zur Schule gehen!”
Sie ist 20: Sie schaut sich im Spiegel an und sieht sich zu dick/zu dünn, zu klein/zu groß, die Haare sind zu kraus oder zu glatt, aber sie beschließt, trotzdem los zu gehen!
Sie ist 30: Sie schaut sich im Spiegel an und sieht sich zu dick/zu dünn, zu klein/zu groß, die Haare sind zu kraus oder zu glatt, aber sie findet, sie habe jetzt keine Zeit, sich darum zu kümmern, und sie geht trotzdem aus.
Sie ist 40: Sie schaut sich im Spiegel an und sieht sich zu dick/zu dünn, zu klein/zu groß, die Haare sind zu kraus oder zu glatt, aber sie sagt sich, sie sei zumindest “sauber”, und sie geht trotzdem aus.
Sie i…

Neues Jahr - neue Chance

Bild
Wenn das neue  Jahr anfängt ist es Zeit  mal die Projektliste  zu überprüfen , und die ganzen Ufos zu überdenken.Also habe ich aussortiert. 

Letztes Jahr war das mit Stricken nicht so mein Ding... Aber dieses Jahr möchte ich es wieder ändern. Was hilft da mehr als ein Projekt reinzuschieben , das im Internet mir gerade dauernd über den Weg läuft den Vertices Unite und alle die dieses Tuch gestrickt haben sagen das selbe, trotz der Grösse schnell zu stricken
und nicht viele Maschen auf der Nadel , Stephen West ist sowieso eine Garantie für kurzweilig stricken und  überraschend auszusehen.

Neue Wolle kaufen ??Nee nicht  wirklich.

Wie gut das ich gerade was aussortiert habe, den nordnordwest-2 . Ich hatte eine andere Vorstellung davon, das Grau war mir zu dun…

******************************************************************************** ♥Danke für deinen Kommentar!♥ Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen.


*****************************************************************************