Dienstag, 20. Dezember 2016

Schnelles Weihnachtsgeschenk

Dieses Jahr hatte ich gar keine Ideen, was ich zu Weihnachten schenke. Zum Glück hatten meine Eltern einen Wunsch, und die Jungs hatten auch Ideen.                                                                                                                                                         Meine Oma ist seit langer zeit im Pflegeheim , da ist es schwierig  etwas zu schenken. Aber ihr nichts zu schenken ......


Ich arbeite selber in der Pflege ,
und da habe ich schon ideen ,
was man machen könnte.
Aber ich habe auch die letzten Monate an Nähunlust gelitten.
Deswegen hab ich eine Idee zwar im Kopf, aber nicht umgesetzt. 


Vor zwei Jahren habe ich Leseknochen genäht, eins für meine Eltern und eins für meine Oma. Das für meine Oma  wird ziemlich oft als Lagerungskissen benutzt, und hat schon leichte Abnutzungserscheinungen. 


Und man kann ja nie genug Kissen haben .Letztes Jahr habe ich  für meine Freundin ein   Leseherz genäht. das sie seitdem  immer  in Benutzung  hat. Und da ich nicht immer das gleiche schenken mag. ....

Also habe ich  in meiner Stoffkiste gewühlt und Stoff rausgesucht. und losgelegt.

Schnell gelegt und dann ausgestopft. Ich finde es sieht fröhlich aus. Und ich hoffe es wird soviel benutzt wie das andere .

Damit sind jetzt alle Geschenke verpackt und verschickt.


Und seit ihr auch im Endspurt mit den Geschenken ??
oder könnt ihr euch schon  zurücklehnen ???
Eine ruhige Woche




Bei waseigenes gibt es die Anleitung .


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar.

Bitte beachte, dass Beleidigungen und Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. ☺

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...