Dienstag, 28. Juni 2016

Tabaktasche

Letztes Jahr  ist mein  Nähmaschine  kaputt gegangen, genau zu der Zeit gab es eine Ausschüttung  der Kaffeekasse, mein Chef hat mir das Geld gegeben mit der Bitte um eine Tabaktasche  .                                                                                                                                                          Ich bin ja ein Chaot, und  brauche Druck. , nur dann klappt es. Das erste halbe Jahr war bei mir ziemlich stressig, deswegen stand die Nähmaschine ziemlich im Abseits .
Im  Urlaub  habe ich mir das Nähen vorgenommen.
Das gute an der EM ist, 
man kann nebenbei nähen 
und hat nebenbei noch was zum sehen 
Da ich Nichtraucher bin ist es  schwer so aus den Bauch heraus etwas zu nähen,
das es logisch ist, wenn man es immer benutzt
 Dank Pinterest   findet man das richtige Schnittmuster 


ALs erstes habe ich  die Tabacktasche von lybstes genäht,Super erklärt und ziemlich einfach ,                                aber  mir kam es ziemlich klein vor


ALso bei Pinteres suchen ,

da habe ich dies Anleitung von kreativoderprimitiv gesehn,

auch super erklärt, die Stoffe sind komplett vom Möbelschweden



So mal sehn was der beschenkte dazu meint


diesmal kann ich es  verlinken 


Sonntag, 26. Juni 2016

Wochenrückblick 25/16

  • Gesehen:   nicht viel, momentan zieht es mich  nicht so  vor den Fernseher , so als Hintergrund                     läuft Fußball , das ist  so anstrengend 
                          die letzten zwei Folgen von GOT

  • Gelesen:   Holly Seddon Locked in   der Krimi war mal was anderes, und schön das es am Ende                       kein klassisches  Happy End gibt                                                                                              Grimmbart    hatte ich letztes Jahr schon gehört, aber bei den man schön entspannt                                                                                                                                                                              Generation Beziehungsunfähig   ich habe den Autor in einer Talkshow gesehn, und in der Bücherei war das Buch gerade da,  es geht eigentlich mehr um Berlin und  die Menschen die da leben ( auch um Hipster), nicht immer schmeichelhaft , aber bei manchen Sachen habe ich  Leute wieder erkannt, auf alle Fälle ist es was zum schmunzeln                                                                                                                                                                                                                    Der Abgrund de Bösen ein brutaler Krimi, ich fand das Motiv ja eher unlogisch, aber sonst lies           es sich gut lesen                                                                                                                               All die verdammt perfekten Tage das ist eine sehr traurige Liebesgeschichte aber schön zu lesen 

  • Gearbeitet:   den ersten Tag wieder nach den Urlaub, und ich wollte gleich wieder gehn 

  • Gestrickt:  Stricken ist grade nicht meins , aber ich schaue wenig fern, deswegen liegt es in der               Ecke 

  • Genäht:    das läuft gerade 

  • Gefreut:    über  Eine Kollegin, die gesagt hat,  ach mit dir ist es so schön zu arbeiten , so ruhig                         und trotzdem schnell


  • Gedacht: die Briten schauen ja erst nach dem Brexit, was der  EU -Austritt für Folgen für sie                  hat, aber das würde hier in Deutschland genauso passieren, mal sehn was die AfD                  loslässt

Samstag, 25. Juni 2016

War ja klar .....

....das sobald mein Urlaub zu Ende ist und ich mit Spätdienst anfange , es heiss wird.


Nun ja solange ich arbeite geht es, aber sobald ich  zur Ruhe komme habe ich das Gefühl zu tropfen .



ALso werde ich  viel trinke, 
kalten Kaffee trinken 
und vor mich  hin tropfen

Donnerstag, 23. Juni 2016

RUMS - Gute Vorsätze

Wenn der Rücken schmerzt  -     muss man was tun     Wenn der Bauch immer im Weg ist  -                                  muss man was tun.                                                                                                                               Also macht Frau Sport.                                   Bis jetzt habe ich  einen Sporttasche von den Jungs gemopst.                                                                        Aber  das ist   nicht sehr schick 
Letzte Woche habe ich  diesen Turnbeutel  gesehn
CIh wollte seit  längeren mal Kork  nähen,
Der Stoff ist vom Möbelschweden,
er sollte  mal ein Rock werden ,
Aber Röcke habe ich gerade genug 
Genäht ist er super schenll  nahc dieser Anleitung

Jetzt habe ich  gleich gute Laune 
wenn ich ins Fitnessstudio geh 


Der Junior trägt seinen  cooler-turnbeutel  übrigens freiwillig
jeden Tag  in die Arbeit 


diesmal kann ich es  verlinken 
bei rums 

Sonntag, 19. Juni 2016

Wochenrückblick 24/16

  • Gesehen:  nicht viel , Fussball interressiert mich noch nicht 

  • Geschockt:   von den Ausschreitungen und Prügeleien bei den Fusballspielen, 
  • Gelesen:   Solange wir lügen habe ich nur  quer gelesen, weil es mich nicht                                                        gepackt hat                                                                                                                                        Schatten der Schuld ist ein super Krimi gewesen , den ich fix durch hatte 
                         Bella Clara ist der letzte Teil der Jahrhundertwind Trilogie ich hatte dern ersten gelesen, der                         zweite ist mir durch die Lappen gegangen , es liest sich gut , aber ich kann mehr solche                                  Bücher nicht lesen, zu süss
                                                                                                                                                                                            Cry Baby Scharfe Schnitte habe ich auch quer gelesen, die Story war zu unlogisch

  • Gearbeitet:  ich habe noch Urlaub , aber diesmal bin ich entspannter als sonst, ich habe es mir                       besser eingeteilt , aber ich könnte noch ne Woche haben 

  • Genäht:   ziemlich viel  

  • Geklickt: 

Samstag, 18. Juni 2016

Cooler Turnbeutel

Für meine Jungs etwas zu nähen ist schwierig.

 selbstgemacht iiieeeh, das sieht doof aus.
oder uncool.



Den Stoff habe ich schon letztes Jahr bestellt,
der war für Prinz Charming gedacht,
er macht ja einen Handwerksberuf.
Und ich finde ihn nicht 
zu   Kindlich

Bei RUMS habe ich diesen Turnbeutel
 gesehn
diy-anleitung-turnbeutel-josie
die Anleitung ist super,
wenn man sie richtig liest

Ich habe ja einen Korkstoff,
den habe ich  für den Boden genommen,
es hat sich super  nähen lassen
aber  trennen ist nicht super


gefüttert habe ich  es mit Wachstuch, damit es erstens fester ist 
und zweitens da Prinz Charming darin sein Essen und Trinken  transportiert


die Innentasche finde ich  super, 
da kann er noch seinen Krimskram  reinmachen 
den er  so für die Arbeit brauch


ich habe mir auch einen gemacht



diesmal kann ich es  verlinken 

Donnerstag, 16. Juni 2016

Auf den Ohren


Wenn man putzt oder näht, oder Sport macht,
dann ist es gut wenn man dabei was auf den Ohren hat.
Musik ist nicht immer das richtige.
da ist ein Hörbuch genau das richtige
  je nach Stimmung




Nach  langer Zeit habe ich die   Unterland -Chronik
wieder hervor gekramt.
Als die Jungs noch kleiner waren haben sie es monatelang abends gehört
Kakerlaken und Ratten als Helden sind mal was anderes,
und kaum habe ich den ersten band angefangen hat es mich gepackt




Vorher habe ich den letzte Band  von Pia Korittki gehört ,
ich  mag vor allem ihre Lebensgeschichte,
die aber nicht im Vordergrund steht,
  

 Ein Neuer Krimi ist rausgekommen,
 Eisenberg der mich gepackt hat,
 und wenn ich nach der Hälfte gedacht habe 
wer der Mörder ist,
so hat mich das Ende gepackt  .
Wäre schön wenn es noch mehr von Frau Eisenberg gibt 





 Den vorigen Monat habe ich  Macbeth Ein Epos   gehört,
sehr gut zu hören ,
nur das Ende  war ziemlich schnell und kurz abgehandelt.
Ein paar Problem hatte ich mit der Stimme von Macbeth,
Die spricht   Tobias Kluckert ,

Er ist die Synchronstimme von  Kevin McKidd
Und den hatte ich immer vor den Augen,
besser gesagt  immer Owen Hunt aus Grey`s Anatomy 
und das war nicht so gut 


So ich geh jetzt  an die Nähmaschine , und ins Unterland

Sonntag, 12. Juni 2016

Zwölf von 12 im Juni

Den ersten Kaffee im Bett trinken
und bei Instagramm  schauen, 
ach es ist ja der zwölfte

Da die Jungs nicht da sind , 
mache ich mir mein Frühstück

und lese noch ein  bisschen 

Dann wird noch telefoniert,
und perWhatsapp 
Bilder verschickt,
über die neusten  Nähversuche 

den Vormittag ein bissche rumkruschteln,
un dabei in ein Hörbuch reinhören

  der Himmel ist bewölkt, und der Kopf drückt,
trotz der Kopfschmerztablette,
aber auch  wenn ich in der Stadt wohne , 
gibt es ruhige grüne Ecken
und ich geh ein bisschen spazieren


Nachdem mir der  Wind, 
den Kopf frei gepustet hat
bin ich nass geworden


Am Nachmittag gibt es Kirschen 

bisschen surfen

Da ja EM ist und ich  noch nicht wirklich schaue 
werde ich heute Abend nähen 
und Bügeln
mal sehn wie weit ich  komme


und dann werde ich  bei 12von12 noch schauen

Wochenrückblick 23/16

  • Gesehen:   Baymax und  Die Boxtrolls, wobei mir die Boxtrolls besser gefallen hat, Baymax ist so                   typisch Disney , so glatt 
                             Zwei Folgen  GOT  und jetzt warte ich  ich  auf Montag, wobei es nur noch zwei                                     Folgen gibt 

  • Gelesen:              Schwarze Wut Georgia-Serie   ein bisschen geht mir WIll  auf die Nerven , weil                              er immer denkt er ist weniger wert als  Sarah 
                                      Totengebet Joachim Vernau , diesmal ist er  in ISrael unterwegs , das fand ich                                         spannend, weil es sehr informativ ist und nicht das typische Klischee                                                   
                                         Flavia Luce Leiche wirbelt Staub  fand ich  jetzt nicht so toll wie die                                                      anderen Teile


  • Gearbeitet:          nix, ich habe Urlaub 

  • Gestrickt:               auch wenn ich viel geschaut habe, momentan habe ich  keine Lust                                                  zum stricken 

  • Genäht:           jeden Tag ein paar Stunden , Bilder folgen 

  • Gemacht :           diesen Urlaub habe ich mir ein paar Sachen vorgenommen, udn bis jetzt läuft                        alles nach Plan 

  • Geschlafen :     ich habe Urlaub,  und könnte ausschlafen,ich habe auch keinen Stress,                                          und wie schlafe ich ?? entweder ich bin  ab 24.00 Uhr putzmunter , oder ich                                 schlafe nur bis  fünf  
                               Natürlich  mache ich meinen Mittagsschlaf, aber der ist  nur ne halbe Stunde,                                       früher konnte ich  bis zehn oder elf schlafen aber jetzt 

                                   Ich werde alt  , erste Zeichen für senile Bettflucht    

  • Geklickt:  Was hat GOT mit  Zimtschnecke zutun  lest ihr hier  
                            Ist Fussball rassistisch ? das  lest ihr hier 

Und weil Fussball ist ein bisschen  Bierwerbung  ;)))))


Freitag, 10. Juni 2016

Mögen die Spiele beginnen


Wir waren alle vorher überzeugt davon, 
daß wir das Spiel gewinnen.
So war auch das Auftreten meiner Mannschaft, 
zumindest in den ersten zweieinhalb Minuten. (Peter Neururer)


Rudi Völler: 
"Zu 50 Prozent stehen wir im Viertelfinale, 
aber die halbe Miete ist das noch lange nicht!" 

Anthony Yeboah (er hatte gegen Michael Schulz nachgetreten): 
Ich wollte den Ball treffen, aber der Ball war nicht da. 

Berti Vogts: 
"Sex vor einem Spiel? 
Das können meine Jungs halten, 
wie sie wollen. 
Nur in der Halbzeit, da geht nichts." 


Mario Basler: 
"Wenn der Ball am Torwart vorbei geht,
 ist es meist ein Tor." 


Uwe ("Cobra") Wegmann: 
"Zuerst hatten wir kein Glück, 
und dann kam auch noch Pech dazu." 

 (Günter Jauch)
Für alle Zuschauer, die erst jetzt eingeschaltet haben, 
das erste Tor ist schon gefallen.








OOOOOhmmmmmmmmmmmmmm

Nähen ist  mein Yoga  ist ein  Hashtag bei Instagramm

Man kann sich nicht mal schnell  hinsetzten und loslegen,
 wenn ich das machen würde
 würde ich  sofort Murks produzieren. 

Also erstmal tief durchatmen 
und runterfahren


Gestern  habe ich meine Overlock  rausgeholt
und musste  die Fäden einfädeln

Die Overlock ist ziemlich  zickig
Wenn die Fäden  (4 Stück)
nicht so liegen  , wie die Maschine das will
reißt der Faden
Nach zwei Stunden  
tief Ein -und Ausatmen  
sehr tief
bestimmten Wörtern auf den Lippen

hat sie sich bequemt 
doch etwas zu nähen 

so stelle ich mir es auch vor 
wenn man beim Yoga 
eine bestimmte Figur hinkriegen will 



ich bin jetzt
Tiefentspannt

Ooohhhhhhhhhhhmmmmmmmmmmmmm

Dienstag, 7. Juni 2016

Tag gelaufen ???

Wenn man  nach einer Stunde schlafen, wach wird und dann ewig nicht schlafen kann .

Wenn man in der früh in die ehemals aufgeräumte Küche geht, und weiss  wass die Monster in der früh gegessen hat.

Wenn die Kaffeemaschine  faucht und spuckt anstatt Kaffee zu machen, nur weil man am tag davor die Maschine auseinander genommen hat und geputzt  hat. 

Man die letzte Schüssel fürs Müsli schmutzig im Kinderzimmer findet.



Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten  


 ich geh wieder ins Bett und ignoriere die Welt da draussen.

oder

ich geniesse die Sonne  und  mache etwas schönes, schliesslich habe ich Urlaub






Sonntag, 5. Juni 2016

Wochenrückblick 22/16


  • Gelesen: Der Ritter der Könige  das Buch hat sich gut gelesen, aber ich habe  zur Zeit                               zuviel   historisches gelesen , deswegen war die Liebesgeschichte nix neues                                   Das Herz der Königin  in den naderen Romanen  ist ja Elinor immer die böse,                                  aber hier  sind ihre Handlungen nahcvollziehbarer 
  • Gearbeitet:  nur zwei Tage , ich habe jetzt Urlaub

  • Gestrickt:  wenig

  • Genäht:  erstmal nur die Sachen zum flicken, aber  nächste Woche 

  • Genervt:   vom Grossen, er ist grade  nur  muffelig                                                                                     vom Regen
  • Geklickt: beim skizzenblog gibt es ein schönes Bild über Regen

Freitag, 3. Juni 2016

Ungeplante Mitbewohner













 Ja es ist schön, 
das auf meine Balkon  alles wächst und spriest 

Aber das  sich hier Feriengäste eingenistet  haben  
und die Sommerfrische geniessen war nicht so geplant.     
                                                                               



Aber  ich habe die Kündigung schon geschrieben.
Nur für welches  Räumungskommando ich nehme ,
weiß ich noch nicht.

Essigwasser oder Zwiebelwasser   ,
schließlich möchte das Magggikraut noch verwenden
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...