Sonntag, 8. Mai 2016

Wochenrückblick 18/16

  • Gesehen:   Die Lunchbox , ich mag ja langsame Filme nicht unbedingt, aber der hat mich                            mitgezogen 

  • Gelesen:   Erkenne deine Schuld , es ist der Dritte Teil einer Serie und  es war nicht so schlimm           das ich mit diesen Buch angefangen habe , jetzt muss ich nur die ersten Teile lesen                                                                                                                                                                            Die Frau des Teehändlers , eine bittersüsse Geschichte , schön zum lesen                                                                                                                                                                                      Bis ans Ende der Geschichte , eigentlich sind das drei Geschichten , Gegenwart,                          Vergangenheit und noch ein Andere Geschichte, die Vergangenheit und die                                Geschichte fand ich gut,  die Gegenwart  fand ich bis auf das Ende gut, das Ende war                   ein bisschen zu sehr Kitsch 

  • Gearbeitet:   anders als geplant 


  • gemacht      zur Zeit esse ich viel Salat , wenn ich aber eine Schüssel voller Salat mache , kann es sein das er an einem Tag alle ist oder die ganze Woche steht , das hat mit Den Jungs zutun und mit meine Schichtdienst, jeden Tag neu Salat zu machne ist jetzt auch nicht mein Ding, aber letztes Jahr habe den Salt im Glas entdeckt , mehr seht ihr bei salad-in-a-jar, da mache ich meisten 6 Marmeladengläser ( das ist dann meistens eine Schüssel bei uns) stelle sie im Kühlschrank, wenn ich de Salat abends esse, brate ich mir ein Brot noch an, und es kommen noch ein paar Erdbeeren rein
                                                                                                                                                     der Grosse nimmt sich jeden Tag ein Glas heraus, deswegen muss ich sie jetzt öfters machen,
  • Gestrickt :        ein Ufo habe ich wieder herausgeholt 

  • Gewesen :    Am Samstag  auf einen DIY- Markt, der irgendwie nicht so gross wie gedacht war,                          deswegen noch auf den Fischmarkt, und heute geht es noch aufs Japanische                                 Frühlingsfest

                                       Nivea hat eine Werbung zum Muttertag herausgebracht

Diese Schmuckstücke musste mit 


Mein Lieblingsplatz

1 Kommentar:

  1. Liebe Carlinda,
    schaut echt gemütlich aus!
    Bei der Nivea-Werbung musste ich schlucken, da haben sie sich echt was ausgedacht..
    Liebe Grüße von der Eremitin!

    AntwortenLöschen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar.

Bitte beachte, dass Beleidigungen und Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. ☺

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...