Sonntag, 27. März 2016

Psssst nicht stören

Morgen Abend kommt  Sherlock




meine Jungs mögen ihn  ja nicht 
aber  das ist mir egal, 

den Wochenrückblick gibt es   vielleicht erst später

Frohe Ostern


gefunden hier



Der Kleine hat mich mit diesem Lied 
immer genervt

Montag, 21. März 2016

Loslassen ist so schwierig


Ich bin jetzt im Urlaub allein bei meinen Eltern. 
Der Grosse hat Ferien und könnte mitkommen. Aber mit  fast 19  ist Chillen  angesagt.

Der Kleine geht in die Arbeit.

Auf der eine Seite verstehe ich das, ich würde das auch geniesen. 

Sturmfrei

Aber ich bin  halt auch mal eine Glucke, und hätte schon gerne die Kontrolle  was sie machen.

Vor anderthalb Jahren  waren sie ja schon einmal allein , das ist gut gegangen . 

Der Alkohol stand noch genau so da  wie vorher. 

 Die elektrischen Geräte können sie alle bedienen , 
sogar die Waschmaschine . 




Nur das Telefon um Muttern  anzurufen wird schwierig sein , 
ob ich nochmal ne Einführung mache 
oder ich erpresse sie  

Sonntag, 20. März 2016

Wochenrückblick 12/16

  • Gesehen:   nix bei nur Spätdienst 


  • Gelesen:                     Schau mir in die Augen, Audrey , das hat sich schnell lesen  lassen, ein                                     paar Tränchen habe ich auch  in den Augen gehabt, aber auch gelacht                                                                                                                                                                                                                           

Finderlohn das ist ein typischer Stephen King,
man kann ihn auch ohne den Vorgänger lesen

                                                                                                 es war super gut zum lesen, 
                                                                                                  ein bisschen Mystery ist auch dabei



Vor einiger Zeit kam mal im Fernsehen die Reihe um Tom Thorne ,
 war zwar nicht so brauschend aber meistens sind ja die Bücher eh besser,
 also habe ich mir eins ausgeliehen.
Es war ein Band mittendrin, und bei den meisten 
Serien kommt man rein
 und will dann den ersten Teil lesen,
 tja Der Manipulator hat mich nicht so wirklich gepackt,
 sehr langatmig, da habe ich das Buch nur Quergelesen

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        
  • Gearbeitet:   zuviel und davon nur Spät, aber ab Montag habe ich Gottseidank Urlaub, ich bin                           reif  für die INsel, und mag gerade niemand sehen 
  • Gestrickt:               ich habe den Doodler angefangen 
  • Genervt:                bin ich gerade von meine Sohn, er hat sich gerade ein paar Chefallüren                                         angwöhnt 
  • Genervt :            über den Aprildienstplan. Wieder nur Spätdienst 
  • Gelacht:            über den Lokomotivfahrer, der eien  5 - minütige Verspätung angekündigt hat,                             weil auch Lokomotivfahrer  mal auf Toilette müssen 

  • ein bisschen Gefreut:  weil die Lieblingskollegin gekündigt hat, manche Probleme lösen sich von                                       selbst
  •  Gefreut:    weil ich zur Hochzeit  eines Kollegen eingeladen bin, auch wenn er danach  nicht                        mehr in die Arbeit kommmt
  • gewesen :       am Samstag mit eienr Freundin auf ein Bier habe ich mir nach sovuel arbeiten                          verdient

                     

Montag, 14. März 2016

Heul schnief Heul flenn

Das sollte  ein ein schöner  Post werden ,


 ich habe den the-joker-and-the-thief gestrickt,
 in ca 1 Monat, eher weniger, aber ich muss ja arbeiten ;)) 
 Super Kurzweilig, aber man kann Dabei  super Serien schauen.
 und das Endergebniss  sieht gut aus. 



Ich habe das erstemal  etwas aus Holst gestrickt 
und Holst braucht  besondere Behandlung

Ich schmeiß die Holst nach dem Stricken ja immer in heißes Wasser mit Spülmittel. Einfach rein, das Teil nich bewegen und dann kommt eine dunkle Brühe raus, die angeblich aus Spinnöl besteht. Das Strickteil lass ich in der Brühe liegen, bis das Wasser kalt ist und da ist mir noch nie was verfärbt. 

Tja das habe ich gemacht.

Und das ist rausgekommen 




K**cke M***st 
PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP
PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP
PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP PIEP
PIiiiiiiiiiiiiEPPIiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiEPPIiiiiiiiiiiiiEPPIiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiEPPIiiiiiiiiiiiiEPPIiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiEPPIiiiiiiiiiiiiEPPIiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiEP
PIiiiiiiiiiiiiEPPIiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiEPPIiiiiiiiiiiiiEPPIiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiEPPIiiiiiiiiiiiiEPPIiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiEPPIiiiiiiiiiiiiEPPIiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiEP
 (Sorry, aber  hier musste ich fünf Minuten pausieren ) 

Dr Google der allwissende  wurde natürlich auch befragt 

                 Verfärbte Wäsche - das können Sie tun


  1.             Als erstes nehmen Sie den Eimer und legen die verfärbte Wäsche hinein.Dann nehmen die das heiße Wasser und gießen es in den Eimer.Dann nehmen Sie die Spülmaschinentabs oder die Zahnreinigungtabs und geben diese in den Eimer. (4 Stück müssten reichen)Nun rühren sie solange in dem Eimer, bis sich die Tabs aufgelöst haben. Das Wasser müsste jetzt farbig sein, weil die Tabs die Farbe aus der Wäsche ziehen....


Tja  ich habe es in Gebissreiniger gelegt 
, mit einen Spülmaschinentabs in der Waschmaschine  gewaschen. 

Und das Ergebniss

Tadaaaaaaaaa


FAlls ihr sagt  so schlimm sieht es gar nicht aus. 

Stellt euch  ein Blondes Mädchen vor mit langen Blonden Haaren, 
Total Süss 

Und dann geht das Mädchen zum Friseur und  kommt  mit einen Punk wieder rauss
sieht gut aus  aber es ist nicht mehr  eure Prinzessin 

So fühle ich mich. 



Falls jemand dieses Tuch adoptieren möchte, 
und ihm  Liebe geben will und einen Hals oder Schulter 
Bitte mich anschreiben

Die Gefahr den Hals öfters als sonst zu Waschen 
besteht  nicht mehr 

Sonntag, 13. März 2016

Wochenrückblick 11/16


                          Böse Absichten  von Keigo Higashino , am an ANfang muss man sich Zeit nehmen, die                            Krimis von ihm sind  ziemlich langsam, aber irgendwann packt es einen, vor allem                                auch wenn man weis, wer der Mörder ist, gibt es bei  ihm  überraschende                                             Wendungen 

  • Gearbeitet:  Ich habe mir einen Tag zusätzlich frei gemacht,  wegen der Erkältung, die sich                             ziemlich schnell vorher verzogen hat, aber die freien Tage haben mir gut getan ,                           auch wenn mir langweilig war, und  ich zu nix Lust hatte 

  • Gestrickt: der Joker ist fertig 

  • Geschnitten und gefärbt:  ich war beim Friseur, und bin wieder blond, und jetzt müssen die                                                Haare nur noch wachsen , den richtige Schnit hätten sie schon 

Samstag, 12. März 2016

12 von Zwölf im März

Der 12 Ist und Frau Kännchen  möchte  12 Fotos von Heute , ALso erstmal weil Wochenende ist ein Kaffee im Bett und dabei im Internet surfen , 

Danach  Wäsche waschen , der Klein braucht  am Montag seine Arbeitshose, und ein bisschen aufräumen , ich muss  ja später in die Arbeit, da wird nur  das Nötigste gemacht. Da die Jungs nicht da sind  kann ich den Bildschirm schmücken, Da freut er sich am Sonntag 

Ich habe gestern Wolle gekauft
 und Heute die Anleitung 
Ja ich bin ein Lemming, 
und es wird diesmal quietschbunt       

So noch die Frisur richten
            und dann kann ich mich               
auf den Weg machen     

    Zum Mittag gibt  es unterwegs 
ein paar patetos

                                               



Mein Ritual auf dem Weg zur Arbeit, Lesen und Hände einschmieren, die erste Blümchen
 
  noch einen kffee bevor die Arbeit anfängt,
Ich mag meine Arbeit , 
Aber manchmal , wenn ich sehe wer da ist ....
verliere ich die Lust 


Eine Brotzeit zwischendurch  ,
Bevor ichs vergess, schnell audf den Arm schreibe, da merk ichs mir,                                                                                                                     Ich hätte jetzt Lust auf ein Feierabendbier , aber  allein ...?  
mehr seht ihr hier

 

Mittwoch, 9. März 2016

Tja ich weiss nicht

Das wird vielleicht der Sommerhit dieses Jahr, 



ich weiss noch nicht ob ich das Lied mag,
aber  das schlimme gute ist
man kann ihn nach zweimal hören 
mitsingen

Und wie findet ihr den ??

Sonntag, 6. März 2016

Wochenrückblick 10/16

  • Gesehen:             Game of Thrones Staffel_5, ja ich bin spät dran, ich fand sie  gar nicht so                                    brutal, aber irgendwie  sterben alle

  • Gekränkelt:  mich hat schon wieder  die Grippe erwischt, kaum habe ich mal mehr                                                   als einen Tag frei 
  • geplant:           hatte ich in den freien Tag viel, geworden ist nicht viel 

  • gekocht :            Hühnersuppe


                              Clockwork Prince: Chroniken der Schattenjäger (2), die lesen sich beide super,
                                und das ist genau das richtige wenn man krank ist


  • Gewesen :    mit einer Kollegin bei den gelben Möbelhaus zum Frühstück  , mir war                                    ausnahmsweise mal   nach heiser Schokolade und                                              Croissant 

  • Gearbeitet:  natürlich  , bin ja brav , trotz krank geh ich in die Arbeit

  • Gestrickt:  ich bin fast mit den Joker fertig, irgendwie strickt der sich sehr kurzweilig 

  • Gefreut:  das mein Tolino wieder da ist  

  • Geklickt:       den neuen Trailer von findet Dorrie
Hühnersuppe  und Buch im Bett

Etwas neues  für den Hals

Vitamine

Samstag, 5. März 2016

Glücksmoment

DAs leben ist nicht nur doof, auch wenn es sich manchmal so anfühlt. Unerwartet klappt dann doch etwas.

Ich lese ja viel, und  mein Tolino muss bei mir arbeiten. Deswegen war es ärgerlich , das der Touchscreen nicht funktioniert hat. Bzw er hat schon funktioniert , aber man musste im so 2 cm neben den Punkt drücken, den man erreichen wollte .

Nun habe ich kleine Hände, also  lag es nicht an mir.

Ärgerlicherweise habe ich  den Kassenzettel nicht gefunden.


 Also was machen ???

Ich habe erst Thalia geschrieben, die mich dann an Tolino  weiter geschickt haben. Die wollten das  ich das Gerät einschicke.

Erstmal  habe ich  einen Monat nichts gehört. Da habe ich mich schon geärgert.

Dann habe ich Post bekommen, eine Entschuldigung  und das sie leider nix machen können.
super !!!

ABER das sie mir ein neues Gerät schicken, aber einen Engpass haben. 
jetzt ist das neue Gerät da  , und ich kann wieder lesen.


hühnersuppe ;)
so richtig nett ist`s
im bett

Es kam genau zum richtigen Zeitpunkt , jetzt  kann ich meine Grippe auskurieren.


Donnerstag, 3. März 2016

RUMS - bestrickt



 Die Wolle habe ich  schon mal geribbelt, und bei bei RUMS gezeigt.
 Und im Januar  habe ich eine Viajante angefangen es ist ganz einfach zum stricken ( ich habe nur einen  Monat gebraucht), und damit mir nicht langweilig wird habe ich bei jeden Farbwechsel  eine Lochreihe gestrickt.

Es ist ein super Projekt um Serien anzuschauen

 Ich wollte die  Viajante nicht so lang weil ich ja ziemlich kurz bin, aber wenn ich die Fotos sehe , könnte  sie ein bisschen länger sein .

 Aber die Motivation hat auch nachgelassen. 

Gestrickt habe ich 100farbspiele-unikatwolle-4-fadig grau liebt minze ein Knäuel , bzw etwas weniger mit Nadelstärke 4

Euch einen schönen Tag ,
mal sehn was die anderen gemacht haben   bei rundumsweib
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...