Manchmal ....

... . . . rennt die Zeit, das Chaos nimmt zu und die Haut zu dünn.

Dann  ist die Sehnsucht da, jemanden an seiner Seite zu haben.
Der  einen in den Arm hält, mal kurz die Last von den Schultern nimmt,
oder sagt lass mal ich kümmere mich darum.  




Klar reagieren die  Jungs auch in solchen Augenblicken.
Kümmern sich ums essen machen,
 schicken mich mit den Strickzeug aufs Sofa




Aber das ist manchmal zuwenig





Sorry das musste mal raus 




Kommentare

  1. Und wenn es diese Tage nicht gäbe, dann wüsste man nicht den Wert der anderen, schönen Tage zu schätzen!
    Eigentlich war ich hier, um dein Leseherz zu bewundern, jetzt las ich das und wollte dir sagen, dass hoffentlich bald (vielleicht sogar bereits jetzt schon?) die Sonne wieder scheint!

    Liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ein schnelles Sommerkleid

Für den Sommer

………ich konnte nichts dafür