Sonntag, 27. Dezember 2015

Wochenrückblick


Seit einiger Zeit Überlege ich den Blog zu schliessen, aber irgendwie tut es mir dann leid .
Das Problem ist  entweder die Zeit oder es ist dann zu persönlich was mich  bewegt.und  das das dann evtl. die falschen Leute lesen . Bei Instagramm  funktioniert das einfach besser, schnell ein Bild und ein Kommentar .
Also probiere ich nochmal ein Wiederbelebungsversuch.


Gefeiert  1:          Weihnachten, mit den Jungs was ziemlich ruhig war und am ersten  
                               Weihnachtsfeiertag  bei   meinen Ex- Mann Gans essen. ( Nee wir sind nicht                                           bestfriends, aber das Arrangement  hat sich bewährt)



Gefeiert 2 :            Weihnachten mit Der Presleyfamilie , da wollte ich seit Jahren hin,

                                 normalerweise ausverkauft , aber ich hatte rechtzeitig ein Karte bekommen,
                                   nächstes Jahr will ich wieder hin


Gesehen 1:                Als DVD Die Bestimmung Teil 1 und 2 Teil 2 hat mir besser gefallen 


Gesehen 2:                  Im Kino  Die Tribute von Panem 4 - Mockingjay Teil 2

                                       Ich habe eigentlich nichts gutes erwartet , aber  er hat mir super gefallen.
                                     

Gelesen 1:                  Racheherbst Walter Pulaski Band 2 fand ich super, aber sehr brutal 

Gelesen 2 :                  Edelstein -Trilogie - Liebe geht durch alle Zeiten 

                                       hatte ich schon mal gelesen, aber  das ist grade genau das richtige

Gearbeitet:                habe  ein paar Überstunden abgebummelt, und ein Woche frei , aber                                              nach   Weihnachten muss ich wieder ran.


Gefaulenzt :                  ziemlich viel, aber das ist Weihnachten 


Gegessen :                Heiligabend , den üblichen Kartoffelsalat,   haben  sich die Jungs                                                    gewünscht mit     Würstchen,
                                       gemacht habe ich als Nachspeise
                                         Spekultius- Tiramisu
                                     das mache ich wieder , hat lecker  geschmeckt und war nicht viel Arbeit 

                                     und am 1. Weihnachtsfeiertag die Gans                             
                                   


 Genäht :                     eine Fünffachtasche für mich  


Gestrickt:                       ich stricke momentan ein Mütze für    mich 













Gefreut 1:                        ich habe die Lehrerin von meinen Grossen  getroffen, die er in der                                                      Hauptschule gehabt hat.
                                      Da ist mir  mal wieder bewusst geworden, welchen Sprung gemacht hat,
                                      Die ersten vier Jahre hat er in der Förderschule verbracht, danach                                                             Hauptschule und jetzt macht er das Fachabitur
                                      Manchmal vergesse ich das .

Gefreut 2:                  Der Kleine hat die Probezeit in der Lehre Bestanden, auch wenn                                                    gerade die  Luft draussen ist




Noch ein paar schöne Restttage 


carlinda



1 Kommentar:

  1. Wow, Dein Großer hat ja wirklich eine beeindruckende Schulkarriere hingelegt.

    Das Problem Instagram/Blog kennen wir, glaube ich, alle. Nachdem ich fast eine Woche nicht online war, dachte ich auch ich schließe den Blog, aber jetzt bereite ich gerade den Jahresrückblick vor und da merke ich, dass ich viele Dinge einfach vergessen hätte.

    LG

    AntwortenLöschen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar.

Bitte beachte, dass Beleidigungen und Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. ☺

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...