Dienstag, 1. September 2015

Mit den Hufen scharren

Mit den September  fängt hier die Schule an. 

Bei den Jungs fängt der ernst des Lebens an. 

Der Kleine fängt die Lehre in seinen Traumberuf an, es gab einige Schwierigkeiten  diese zu bekommen. Aber er hat es geschafft. Es  wird ein Handwerkberuf und wenn er durchhält , ist der Beruf Krisensicher und Kohle kann man auch  verdienen. Was man in den Beruf genau macht ?? Keine Ahnung, aber  er ist damit glücklich, und damit  ich auch.

Der Grosse ist  der Theoretiker bei uns in der Familie, keine Ahnung  woher er das hat.Er wird weiter Schule machen  und dann, hoffe ich, das  Fachabitur  machen .Sehen tue ich ihn im Amt für Statistik. ;)))
Aber er wird seinen Weg machen.


Und ich ??? Ich will auch was neues anfangen !?!?!
In der Arbeit gefällt es mir grade nicht so,  es hat sich ganz schön  verändert. Die Pubertät ist da eingezogen.Und bis  zur Rente da arbeiten ??  Neee!!
ALso scharre ich mit den Hufen und überlege was ich machen will  . MAN (FRau) kann ja träumen und  Denken .

Tja  genau in dieser Phase hat mein Chef mir einen Schulung  angeboten, nah dieser Schule muss ich noch eine Zeitlang bleiben oder die Schulung nach bezahlen, was üblich ist.
Da es genau mein Thema ist , habe ich sofort zugegriffen .
Also Füsse ruhig halten und  wenn alles klappt in einen halben Jahr was neues Anfangen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar.

Bitte beachte, dass Beleidigungen und Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. ☺

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...