Mittwoch, 12. August 2015

Zwölf von 12 im August

Es ist mal Zeit für 12 von zwölf 
und da ich mich hier  solange nicht blicken habe lassen, 
ist das ja wieder ein guter ANfang




morgens erstmal die Blumen giessen
Wäsche waschen und der Kaffee zum munter
werden darf nicht vergessen werden
und noch shcnell neues Lesefutter auf den Tolino laden



Hausarbeit erledigen und dann ein spätes Frühstück oder zeitiges Mittagessen
ein Gemüsefrittata 
war nicht ganz meins


 Die  Jungs  sind   nicht da und ich habe frei und es ist heiss, da kann Frau auch alleine ins Schwimmbad gehn, aber ich kann mich immer so schlecht aufraffen, wobei wenn ich dann da bin  macht es auch Spass
Natürlich darf  etwas zum essen nicht fehlen, Melone und Kekse ,  noch einen Kaffee und  dabei in Ruhe  ein Buch lesen



Zeit nach Hause zu gehn, 
jetzt wirds  nämlich  voll 


Der Herbstplärrer kündigt sich schon an
Gelesen habe  ich Still Alice, hat sich gut gelesen zum Schluss musste ich  aufpassen, das ich  nicht im Schwimmbad  das weinen anfange 
Jetzt einen Eiskaffee anderer Art  , und dabei  stöbern  zwecks eines Herbstprojektes











Viel Spass bei den anderen 12 von zwölf

mehr Fotos findet bei draussennurkaennchen

Kommentare:

  1. Huhu,
    was für ein schöner, bunter Einblick in deinen Tag!
    Vor allem sehr lecker sieht es bei dir aus! Was heißt denn "anderer Eiskaffee" bei dir?
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Anderer Eiskaffee ist , Kaffee gefroren und dann Milch drauf , schmeckt lecker.
    danke schön

    AntwortenLöschen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar.

Bitte beachte, dass Beleidigungen und Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. ☺

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...