Sonntag, 25. Mai 2014

Leseknochen ......ein schnelles Geschenk

Was schenkt man jemandem der nichts möchte. Mein Vater hat letztes Jahr einen Trekstor geschekt bekommen. Er liest seitdem viel. Also bekommt er einen Gutschein für Bücher. .......aber Gutscheine sehen auf den Gabentisch .
Im Internet und bei instagramm habe ich öfters den Leseknochen gesehn.....und da kam mir die Idee so etwas selber zu nähen. Vor allem da ich das nähen vernachlässigt habe. Ich habe gleich mehrere genäht. Sie sind ratzfatz genäht. Und wenn man mehrere hintereinander näht geht es immer schneller. Einen habe ich mit Reißverschluss genäht, den bekommt mein Vater. Nur mit der Füllung habe ich Probleme, weil ich
nicht genau weiß was besser ist locker oder fest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar.

Bitte beachte, dass Beleidigungen und Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. ☺

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...