Dienstag, 8. April 2014

Die verstrickte Dienstagsfrage 15/2014


Aus dem Archiv vom 04.04.2006:
Ganz oft muss ich bei der Hausarbeit ans Stricken denken. Ich lasse dann schon mal Fünfe gerade sein und setze mich aufs Sofa zum Stricken. Kommt das bei Euch auch vor? Oder ist Euch Eure Hausarbeit wichtiger?
Danke Regina.

Die liebe Hausarbeit.  .. . .. . . manchmal muss ich mich schon dazu zwingen. Gerade wenn  ich mit einen Projekt fertig werden will und etwas neues anfangen  will.
Wenn ich in der früh nicht arbeiten muss, schaue ich  in der früh fern , trinke  meinen Kaffee und stricke ein paar Runden. Danach   habe ich mehr  Schwung für den Alltag. 
Und wenn es nicht so läuft motiviere ich mich mit den abendlichen  faulenzen
Mehr dazu findet ihr beim wollschaf 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar.

Bitte beachte, dass Beleidigungen und Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. ☺

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...