Donnerstag, 21. November 2013

RUMS oder es ist Mützenwetter.



 Wenn ich in der früh aus den Haus gehe brauche ich eine Mütze, ich habe zwar schon einige aber. .. . . Frau braucht ja auch was neues.

Bei Ravelry habe ich die Mütze * Gibson Girl*  gesehn von der  Wolllust . Es ist eine Kaufanleitung ,aber für 2,50  kann man sie sich schnell in den Warenkorb stecken ;))

Mit der Wolle war es schwieriger.  Es sollte was farbiges sein, aber nicht zu bunt, und grün ist meine Farbe.  Die Lauflänge  ist etwas weniger als in der Anleitung angegeben , also  habe ich es mit einer Nadel 5,5 probiert. . .. einmal fertig gestrickt und wieder geribbelt.     Ein Brett war nix dagegen, dann habe ich es mit  Nadelstärke 7 probiert , aber das war mir zu locker, bei Nadelstärke 6 hat es dann geklappt.


An einen Nachmittag ist sie dann fertig geworden.

Die Blume gehört zur Anleitung und ist gottseidank gestrickt.

Leider  hatte der Fotograf nicht viel Zeit oder besser gesagt Lust darum sind die Haare zerzaust.




mehr selbstgemachtes seht ihr bei RUMS


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar.

Bitte beachte, dass Beleidigungen und Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. ☺

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...