Weil Ich Euch liebte

Glen ist am Boden zerstört: Seine Frau Sheila ist tödlich verunglückt. Doch nicht nur das: Volltrunken soll sie zwei Unschuldige mit in den Tod gerissen haben! Während die Polizei keinerlei Zweifel hegt, stößt Glen auf einige Ungereimtheiten. Schritt für Schritt deckt er Machenschaften auf, die schnelles Geld bringen - und viele Leben kosten.

In den Vorstädten in Amerika ist die Rezession angekommen.  In dieser  Situation stirbt Sheila, Glen versucht irgendwie damit klarzukommen, und nebenbei gegen den Bankrott zu kämpfen.  In der Zeit stirbt   eine Nachbarin, bei der seine Tochter   übernachtet hat. Langsam kommt er Ungereimtheiten auf der Spur.

So langsam wie der Thriller anfängt , kommt er  in Schwung  und auch wenn  man ab der Mitte denkt , was passiert  so gibt es am Ende ein überraschendes Ende


Mehr Hörbücher findet ihr Hier

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ein schnelles Sommerkleid

Für den Sommer

Endlich fertig … man glaubt es kaum