Trigger

Der Fall einer misshandelten Patientin wird für die Psychiaterin Ellen Roth zum Alptraum: Die Frau behauptet, vom Schwarzen Mann verfolgt zu werden. Kurz darauf verschwindet sie spurlos. Bei ihren Nachforschungen wird auch Ellen zum Ziel des Unbekannten. Er zwingt sie zu einer makaberen Schnitzeljagd um ihr Leben und um das ihrer Patientin. Für Ellen beginnt ein verzweifelter Kampf, bei dem sie niemandem mehr trauen kann. Immer tiefer gerät die Psychiaterin in ein Labyrinth aus Angst, Gewalt und Paranoia. Und das Ultimatum läuft …
Das ist ein Psychothriller, der nicht zuviel verspricht .  Am Anfang wird man sehr langsam eingeführt und aber  dann fängt  die Spannung an.  Man  weiss nicht mehr als Ellen , und glaubt ihr , aber immer wenn Ellen einer Spur  entlangeht endet die in einer Sackgasse , bis zum Schluss weiss man nicht  was ist Wahr ? ? Die Auflösung war Spannend und logisch.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ein schnelles Sommerkleid

Für den Sommer

………ich konnte nichts dafür