Schwangerschaft ist (k)eine Krankheit

Als ich mit meine Grossen schwanger war, habe ich normal gearbeitet.  Und es hat dem Kind nicht geschadet.

Momentan habe ich eine Kollegin , die schwanger ist. und klar sie will nix falsch machen . Aber sich dann aus vielen Arbeiten herausziehen und danach noch Rumzicken  finde ich halt doof.

Vor allem  weil sie dann nach der Arbeit reiten geht .

Unser Chef ist froh , das sie  noch arbeiten kommt. Sie hätte sich ja auch Krankschreiben lassen können, kann ich ja auch  verstehn, aber es nervt  trotzdem

Aber es nervt , wenn man (ich) die Arbeit zusätzlich  noch machen muss.

Weiss nicht , aber vor 15 Jahren hat man nicht soviel Geschiss gemacht. Meine Chefin hat nachdem sie erfahren hat , das ich schwanger war, nicht mehr mit mir geredet.   Naja es gibt schlimmeres.

******************************************************************************** ♥Danke für deinen Kommentar!♥ Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dieser Satz wichtig: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst DU dich mit der Speicherung und Verarbeitung DEINER angegebenen Daten, durch diese Webseite einverstanden. Du kannst Deine Kommentare natürlich jederzeit wieder löschen lassen.


*****************************************************************************