Donnerstag, 9. August 2012

Die Winterrose

Voller Dramatik und Sinnlichkeit erzählt sie jetzt die Geschichte der jungen Ärztin India Selwyn-Jones aus dem London des frühen 20. Jahrhunderts: India kannte nur ein Ziel, sie wollte eine erfolgreiche Ärztin werden. Dann begegnete sie Sid Malone. Und plötzlich war es India gleich­gültig, daß sie Verbotenes tat. Daß sie ihre Verlobung mit dem ehrgeizigen Parlamentsabgeordneten Freddie Lytton aufs Spiel setzte, um sich endlich ihrer Liebe zu Sid hinzugeben. Doch es war ein Spiel mit dem Feuer, denn Sid war ein gejagter Gangsterboß aus dem berüchtigten Londoner Armenviertel Whitechapel - und zu seinen Todfeinden gehört Freddie Lytton ... -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe

Die Winterrose ist die Fortsetzung ist der Anschlussband  von der Teerose. Man kann ihn aber auch unabhängig von den lesen.  India versucht als Ärztin die Armen  von London zu unterstützen , am Anfang mit zwar guten Willen , aber mit Unkenntnis , was  überhaupt machbar ist . Und sie steht zwischen zwei Männern .
Freddy , den sie seit Kindertagen kennt  und mit den sie befreundet  , will  nur ihr vermögen und sie von dieser Arbeit abhalten . 
Und dann  der undurchsichtiger Gangsterboss Sid Malone.

Aber man trifft auch Fiona wieder und Seamus,und wird auf den dritten Band neugirierig gemacht 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar.

Bitte beachte, dass Beleidigungen und Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. ☺

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...