Samstag, 10. September 2011

Eine Weste

Im Juni hat eine Bekannte  ihren Laden geschlossen und ich konnte natürlich nicht  ohne Wolle nach Hause gehn . Ich habe auch ausnahmsweise  gewusst , was aus dieser Wolle werden soll .Eine zippelige  Weste  . Also habe ich angefangen.
Das Endprodukt sieht so aus  .....
Aber ganz Glücklich bin ich damit ,weil ich mir die Weste anders (länger) vorgestellt habe.





LG Carlinda

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥Danke für deinen Kommentar!♥

Auch wenn ich nicht immer antworte, lese ich jeden Kommentar.

Bitte beachte, dass Beleidigungen und Spam ohne Vorwarnung gelöscht werden. ☺

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...